Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » UNSER NEUES LEBEN – Berichte aus dem eigenen Körbchen... » Happy End - endlich zuhause!




 Seite 2 von 2 [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1, 2



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nena2,Hündin,ca.7 Mon.,Belgrad
 Beitrag Verfasst: 31.03.2018, 08:41 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 3 Feb. 2014
Beiträge: 202
Leider muß ich heute mitteilen das unsere Bella überfahren wurde. Wir sind so
unendlich traurig und wissen noch nicht wohin mit unserem Schmerz. Sie war
unser Sonnenschein.

Angelika

_________________
Wenn es im Himmel keine Hunde und Katzen gibt, gehe ich da auch nicht hin !
Für immer im Herzen, Bella, Gina, Gismo und Timmy, Joey, Timmy 2 und Billy.


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Nena2,Hündin,ca.7 Mon.,Belgrad
 Beitrag Verfasst: 03.04.2018, 12:36 
Offline

Registriert: 29 Jun. 2010
Beiträge: 172
Liebe Angelika,

was für eine fürchterliche Nachricht. In der Blüte ihres noch jungen Lebens. Das tut mir sehr leid.

_________________
Mit herzlichem Gruß
Norbert und Ute mit Onida, Happy, Lotte, unserem Butscher Romano, der kessen Minniemaus, Chupi dem Charmeur und neuerdings auch der alten und blinden Malou, sowie Ziva, Pablo und Carlito als häufige Gäste.


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Nena2,Hündin,ca.7 Mon.,Belgrad
 Beitrag Verfasst: 03.04.2018, 21:57 
Offline

Registriert: 1 Okt. 2008
Beiträge: 403
Wohnort: Nähe Stuttgart
Auch mir tut es unendlich leid für euch alle! Wenn sie so jung sind, rechnet man ja überhaupt nicht damit und umso größer ist der Schock und Schmerz. Ich wünsche Bella, dass sie jetzt hinter der Regenbrücke glücklich ist und euch viel Kraft, um mit dem Verlust und Schmerz umzugehen.
Fühl dich gedrückt.
Liebe, traurige Grüße
Christina

_________________
lg Christina mit Bungee
Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken,
als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Nena2,Hündin,ca.7 Mon.,Belgrad
 Beitrag Verfasst: 05.04.2018, 16:45 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 3 Feb. 2014
Beiträge: 202
Ich Danke euch für die lieben Worte. Fünf Jahre sind wirklich
kein Alter um von dieser Welt zu gehen. Ich hoffe die Zeit
heilt die Wunde, es wird noch dauern.
Angelika

_________________
Wenn es im Himmel keine Hunde und Katzen gibt, gehe ich da auch nicht hin !
Für immer im Herzen, Bella, Gina, Gismo und Timmy, Joey, Timmy 2 und Billy.


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Nena2,Hündin,ca.7 Mon.,Belgrad
 Beitrag Verfasst: 12.04.2018, 17:10 
Offline

Registriert: 16 Nov. 2009
Beiträge: 844
Liebe Angelika,

hab's grad erst gelesen. :(

Herzliches Beileid und ganz viel Kraft, fühl Dich gedrückt!

Traurige Grüße,
Erika


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Nena2,Hündin,ca.7 Mon.,Belgrad
 Beitrag Verfasst: 13.04.2018, 06:37 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 3 Feb. 2014
Beiträge: 202
Liebe Erika, hab vielen Dank.
Trotz allem ist es doch schön mal wieder von anderen altbekannten
zu hören, hier schreibt ja leider so gut wie niemand mehr. Ich bekomme
eigentlich gar nichts mehr mit. Schade.

Sei lieb gegrüßt Angelika

_________________
Wenn es im Himmel keine Hunde und Katzen gibt, gehe ich da auch nicht hin !
Für immer im Herzen, Bella, Gina, Gismo und Timmy, Joey, Timmy 2 und Billy.


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 2 von 2 [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1, 2




Foren-Übersicht » UNSER NEUES LEBEN – Berichte aus dem eigenen Körbchen... » Happy End - endlich zuhause!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de