Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » ALLGEMEINES » Bilder von Zwei- und Vierbeinern




 Seite 37 von 37 [ 367 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 33, 34, 35, 36, 37



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Flop und Butterfly
 Beitrag Verfasst: 02.08.2011, 08:31 
Offline

Registriert: 13 Dez. 2009
Beiträge: 1870
Hallo Harald, wie geht es Euch denn? Solange hast Du nichts mehr berichtet... :)


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Flop und Butterfly
 Beitrag Verfasst: 02.08.2011, 23:58 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 17 Feb. 2010
Beiträge: 198
Wohnort: Adlkofen
Ach uns geht es allen gut, das Leben plätschert so vor sich hin.
Flop hat immer noch anfängliche Kennlernprobleme mit den Menschen.
Fly würde immer noch gerne Katzen und Vögel auch gerne Mäuse,Maulwurf oder Kanninchen im Fressnapf haben wollen.
Als ihr personal Trainer und Ernährungsberater bleiben wir bei Spaziergängen an der Leine und Trockenfutter.

Da hilft ihr die ganze Wut und der Grant nicht wenn sie wieder einmal nicht über den Zaun kommt.
Wir haben voneinander gelernt.
Sie kann klettern und wir können hohe Zäune bauen. :h_zunge
Also alles gut.

_________________
Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anspruch
auf menschlichen Schutz vor
menschlicher Grausamkeit.

Mahatma Gandhi

CASA TEAM - Harald


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Flop und Butterfly
 Beitrag Verfasst: 03.08.2011, 09:00 
Offline

Registriert: 13 Dez. 2009
Beiträge: 1870
Schön, dass alles gut ist!!

Aber Harald, das ein oder andere Bild wäre doch mal wieder schön, wenn es schon keine Geschichten mehr von Euch zu lesen gibt ;) :h_lol


Harald hat geschrieben:
Wir haben voneinander gelernt.
Sie kann klettern und wir können hohe Zäune bauen. :h_zunge

:lol: :lol: :lol:


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Flop und Butterfly
 Beitrag Verfasst: 18.08.2012, 10:36 
Offline

Registriert: 13 Dez. 2009
Beiträge: 1870
Lieber Harald
hast PN :pirat

...und überhaupt... ich hab mich grad erschrocken :? über ein Jahr gar keine Geschichten mehr von Euch!! :(

Alles gut?
Was machen die Fellchen? :herz3 :h_thumb


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Flop und Butterfly
 Beitrag Verfasst: 18.08.2012, 12:40 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 17 Feb. 2010
Beiträge: 198
Wohnort: Adlkofen
Liebe Anneke,

ich habe die PN beantwortet. Da hast Du richtig Glück.
Ich bin zeitlich sowas von eingespannt. Aber ich bin ja nicht zum jammern hier...
Den Bubu's gehts richtig gut.
Fly wird langsam älter(wird so um die 10 jetzt sein), das merkt man.
Die Puste hat sie nicht mehr so. Aber sobald sich Nachbars Katze blicken lässt oder gar ein Vogel IHR Grundstück überfliegt, da ist sie wieder eine Welpe.
Rennt wie der Teufel hinterher,bellt aber kommt nicht mehr über den Zaun.
So sind unsere nächtlichen Ausflüge längst Vergangenheit.Die vermisse ich auch nicht wirklich.
Die Leine ist ihr geblieben beim Gassi gehen,sie legt sich selbst mit jedem Pferd an , das einmal ausgeholt - sie wirklich fliegen lassen würde.
Flop macht dann aus Symapthie mit und ich versuche die 80 kg an der Leine zu bewältigen mit nem Knoten in den Armen meist.
Aber das kennen ja die meisten.

Floppi wird immer der besondere Hund bleiben.
Leider schnappt er ab und zu, wenn sich Menschen ihm ungeschickt nähern.
Er sucht sich einfach die Menschen aus ,mit denen er kann.
Meine 16 jährige Nichte konnte von Anhieb an auf ihm "reiten", mein Bruder mit Begleithundeprüfung und wirklich mit Bogen schlagen beim nähern und was weiß ich was, hat er in einem unachtsamen Moment "gezeichnet".Und das obwohl Jürgen ihn den halben Tag mit Leckerlis usw. milde stimmen wollte.
Das ganze ich Geschlechtsunabhängig. Es gibt durchaus Frauen,die er auch nicht toll findet.Ich sag immer- er wird wissen warum.
Die Freunde und Familie kommen seltener aber das ist ja auch manchmal für was gut.
Einladungen bekommen wir nur ,wenn wir die Hunde zuhause lassen, keine Ahnung warum. :h_clown
Er hat halt ne Meise :roll: - ist und bleibt aber mein absoluter Seelenhund besser Kniekehlenhund. :herz1

_________________
Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anspruch
auf menschlichen Schutz vor
menschlicher Grausamkeit.

Mahatma Gandhi

CASA TEAM - Harald


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Flop und Butterfly
 Beitrag Verfasst: 18.08.2012, 15:04 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 8 Sep. 2008
Beiträge: 381
Wohnort: NRW
:lol:
Für diese Meisen lieben wir sie, oder????

LG, Birgit

_________________
CASA TEAM - Birgit


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Flop und Butterfly
 Beitrag Verfasst: 19.08.2012, 08:20 
Offline

Registriert: 13 Dez. 2009
Beiträge: 1870
Schön, dass es Euch gut geht!! :herz3 :h_thumb

Und ja.. wie langweilig wäre es ohne ihre Meisen!! :mrgreen: :D :lol: :lol:


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 37 von 37 [ 367 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 33, 34, 35, 36, 37




Foren-Übersicht » ALLGEMEINES » Bilder von Zwei- und Vierbeinern


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de