Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » ALLGEMEINES » Bilder von Zwei- und Vierbeinern




 Seite 3 von 3 [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mein kleiner Zoo möchte sich auch mit Bildern vorstellen :)
 Beitrag Verfasst: 02.08.2012, 14:58 
Offline

Registriert: 6 Jul. 2012
Beiträge: 10
Hallo,

Heute kamen endlich alle Ergebnisse :D Der Test auf Mittelmeerkrankheiten war negativ und in keiner der Veränderungen wurden Krebszellen gefunden. Nächste Woche kommen die Fäden raus und dann kann es ja nur weiter aufwärts gehen.


Liebe Grüße Nicole


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein kleiner Zoo möchte sich auch mit Bildern vorstellen :)
 Beitrag Verfasst: 02.08.2012, 15:56 
Offline

Registriert: 30 Mär. 2010
Beiträge: 178
Freut mich sehr, dass die Ergebnisse so gut ausgefallen sind.

Zum Thema Blut-Anämie könntest Du unter Umständen Glück haben und das pendelt sich jetzt bei ausgewogener Ernährung wieder ein.
Ich hatte es damals gut gemeint und meine alten Retriever auf Rohfütterung umgestellt. Ein Hund hatte keine Probleme und der andere wäre mir fast gestorben. Kim ging es seeehr schlecht und sie war ausgeprägt anämisch. Eine 6 Wochen dauernde Odyssee Tierarzt, Antibiotika, Bluttests, Informationen in der Klinik Aachen wegen EPO usw. musste sie hinter sich bringen, bis ich auf die Idee kam, dass die Rohfütterung der Auslöser sein könnte. Bereits kurz nach der Umstellung auf das vorherige Futter, ging es wieder aufwärts - mit ihr und auch mit den Blutwerten.

Ich drücke also die Daumen!


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein kleiner Zoo möchte sich auch mit Bildern vorstellen :)
 Beitrag Verfasst: 03.08.2012, 06:52 
Offline

Registriert: 16 Apr. 2012
Beiträge: 414
Wohnort: Bayern
Super dass die Ergebnisse so gut sind! :herz3

Bei Anämie hab ich genau das Gegenteil erlebt, mein Lucky hatte ein halbes Jahr nachdem er bei mir war Anämie aufgrund von Erregern die noch in seinem Blut waren, obwohl der Mittelmeertest (den ich innerhalb von 6 Monaten dann 2x habe machen lassen - sauteuer, aber was tut man nicht alles....) negativ ausgefallen war. Da er aber früher Erlichiose und auch Babesiose hatte schlummern die ja im Hund und sind in seinem Fall leicht aufgeflackert was sich in der Blutarmut geäußert hat. Ich habe dann auf Rohfütterung umgestellt da ich hoffte dass das gut anschlägt und siehe da, seit 3 Jahren gibts frisches Futter und die Blutwerte sind seitdem super.

Aber da jeder Hund ja anders ist und die Ursachen immer vielfältig sind hilft ausprobieren.

Ich wünsche Euch auf jeden Fall das Beste!

_________________
Liebe Grüße
Eva und Lucky


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein kleiner Zoo möchte sich auch mit Bildern vorstellen :)
 Beitrag Verfasst: 01.09.2012, 20:16 
Offline

Registriert: 6 Jul. 2012
Beiträge: 10
Hallo,


Lange habe ich nichts von uns hören lassen, aber heute habe ich endlich mal wieder Zeit mich länger an den Laptop zu setzen.


Uns geht es allen gut und ab morgen ist auch Kaza endlich bei uns :herz3 :herz3 :herz3 :herz3 Wir holen ihn heute Nacht in Köln am Flughafen ab.

Kathy hat sich von der OP auch gut erholt und hat zwischenzeitlich Interessenten, mal schauen ob es passt. Auch wenn der Abschied dann sicherlich kein leichter werden wird.


Wir melden uns morgen wieder wenn wir ausgeschlafen sind.


Liebe Grüße Nicole


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein kleiner Zoo möchte sich auch mit Bildern vorstellen :)
 Beitrag Verfasst: 02.09.2012, 13:05 
Offline

Registriert: 9 Feb. 2011
Beiträge: 1014
Wohnort: 59423 Unna in NRW
Eine schöne Übernahme wünsche ich euch, das ist ja doch immer sehr aufregend :D und wir drücken die Daumen für Kathys Interessenten :h_thumb :h_thumb :h_thumb !!!!!!!!!!!!!!!!

_________________
Liebe Grüße Yvonne mit Quilla (Jasmin), Zora (Cara) und Frenka sowie Balu und Tristan


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein kleiner Zoo möchte sich auch mit Bildern vorstellen :)
 Beitrag Verfasst: 02.09.2012, 14:27 
Offline

Registriert: 6 Jul. 2012
Beiträge: 10
Hallo,

Heute Nacht war es endlich soweit wir durften Kaza in Köln endlich willkommen heißen. Um kurz vor halb 6 waren wir wieder zu Hause und haben ihm einfach nur die Box aufgemacht.

Er hat dann in der Zeit wo wir geschlafen haben erstmal den Flur erkundet und jetzt war er grade in der Küche futtern und hat sich von niemanden stören lassen.

Bilder folgen viell. heute abend aber versprechen kann ich das natürlich noch nicht.

Über einen neuen Namen diskutieren wir noch im Moment heißt er einfach Süßer oder Schatz.


Liebe Grüße Nicole


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 3 von 3 [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3




Foren-Übersicht » ALLGEMEINES » Bilder von Zwei- und Vierbeinern


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de