Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ



 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ella, Schäfimix weiblich, 1 Jahr, Aufenth.Schutzhof
 Beitrag Verfasst: 13.01.2017, 23:24 
Offline

Registriert: 11 Jul. 2011
Beiträge: 3733
Wir haben nun wieder einige der dringendsten Notfälle aus einem völlig überfüllten Schelter in Rumänien geholt. Da wir in der glücklichen Lage sind einen Schutzhof zu besitzen, konnten wir die Hunde erst einmal unterbringen und sie werden nun, wohl zum ersten Mal in ihrem Leben gut versorgt und wir sind bemüht, trotz der vielen Hunde die auf dem Schutzhof leben, jedem dieser armen Hundeseelen Streicheleinheiten und ein wenig Zuneigung zukommen zu lassen. Einer dieser Hunde ist Ella, der in einer furchtbaren körperlichen Verfassung ist. Ella wird nun behandelt und kann sich erholen. Da die Versorgung und Unterbringung von Ella viel Geld kostet, bitten wir um ein wenig Unterstützung. Wenn ihr uns helfen könnt, dann findet ihr weitere Informationen auf der Webseite von Casa Animale unter der Rubrik -Patenschaft. Für Ella soll nun die schlimme Zeit vorbei sein, sie soll erleben was es heißt geliebt und umsorgt zu werden. Natürlich können wir Ella so im Moment nicht vermitteln, aber wir suchen schon jetzt ein schönes Zuhause! Sie ist kastriert und wird gechipt, entwurmt und geimpft mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr vermittelt. Bei Interesse melden Sie sich bei der Kontaktperson Frau Lücke. Wenn ihr euch ein Bild von dem Schelter in Ploiesti/Rumänien machen wollt, könnt ihr euch unseren Reisebericht und die Bilder auf unserere Homepage: http://www.casa-animale.de/ ansehen!

Ansprechpartner: Iris Lücke
Kontakt:
Tel. 0163 376 94 98
irisluecke@web.de


Dateianhänge:
Ella, 1 J, 45cm, kastriert-001.JPG
Ella, 1 J, 45cm, kastriert-001.JPG [ 56.04 KiB | 599-mal betrachtet ]
Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Ella, Schäfimix weiblich, 1 Jahr, Aufenth.Schutzhof
 Beitrag Verfasst: 29.01.2017, 20:50 
Offline

Registriert: 11 Jul. 2011
Beiträge: 3733
Es gibt leider nicht immer ein Happy End!
Elli hatte neurologische Ausfälle und konnte zum Schluss nicht mehr Laufen. Wir mussten sie gehen lassen, alles andere wäre eine Quälerei gewesen...RIP...kleine Elli, wir hätten dir so gerne eine neue Zukunft ermöglicht


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de