Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » ALLGEMEINES » Wie kann man helfen?




 Seite 2 von 5 [ 46 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sachspenden
 Beitrag Verfasst: 19.11.2012, 14:14 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 7 Sep. 2008
Beiträge: 1887
Eine mir bekannte Tierschützerin hat 5 Deutsche Doggenwelpen, Rüden, ich glaube, aus rußland bei sich. Sie wäre glücklich, wenn einer ein schönes Zuhause bekäme.
Nee, zum Einfrieren haben wir keine Möglichkeit.
Dosen-und Trockenfutter wäre besser.
Es gibt sicher Wurmmittel, die nicht nur auf Rezept zu bekommen sind.

_________________
CASA TEAM - Iris


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Sachspenden
 Beitrag Verfasst: 19.11.2012, 16:39 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 22 Jul. 2010
Beiträge: 380
:h_wedeln @Iris meinst du die süüüüüüüüüüüüßen :herz1 Doggenwelpen von Isabell? :D Aus Rußland?Mir hat Isabell erzählt-das ein befreundeter Züchter-leider im Krankenhaus ist-und sie nun eingesprungen ist! Dort habe ich doch am Do. Shara,Anja ,Edward,und Sami hingebracht! :herz2 Renata,Reszö,Rene,Flöckchen und Möhrchen :herz1 waren im Zwinger auch dort! :herz2

Liebe Grüße
Anja mit Aaron,Vica und Dina

_________________
"Blumen können nur blühen, durch die Wärme der Sonne."
"Menschen können nur Mensch werden, durch die Wärme der Freundschaft."
Phil Bogmans


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Sachspenden
 Beitrag Verfasst: 19.11.2012, 17:42 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 7 Sep. 2008
Beiträge: 1887
nicht Rußland?? da hab ich was verwechselt, aber die Welpen meine ich..au weia , so ein tapsiges Riesenbaby ist bestimmt supersüß

_________________
CASA TEAM - Iris


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Sachspenden
 Beitrag Verfasst: 19.11.2012, 20:30 
Offline

Registriert: 25 Aug. 2010
Beiträge: 199
Ohh ja, Doggen sind die besten schönsten tollsten Hunde der Welt!!!
Wenn ich eine auf Pflege bekomme zieht die nie mehr aus.
Aber sie müsste wie meine damalige sein und mit allem verträglich. hab schließlich immer ein paar zu viel da ;) :lol:
Gruss Klaudia


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Sachspenden
 Beitrag Verfasst: 20.11.2012, 10:57 
Offline

Registriert: 20 Apr. 2011
Beiträge: 82
Wohnort: NRW
:h_wedeln Hallo Iris - hallo Anja ---
Bitte - wo sind diese Doggenwelpen z.Zt. denn untergebracht ?
Eine gute Bekannte von mir suchte nach dem Tod ihrer Hündin (auch Dogge) wieder eine standfeste und unerschrockene Dogge, muß auch nicht ganz reinrassig sein - Hauptsache verträglich mit Artgenossen weil sie täglich mit vielen anderen Wuffels am Pferdestall Kontakt hat!
Wie alt sind die Welpen ?
:h_thumb Würde mich riesig freuen, wenn eine Fellnase vermittelt werden könnte.

Liebe Grüße
Ursel mit Nerle, Shari und Pucki


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Sachspenden
 Beitrag Verfasst: 20.11.2012, 11:04 
Offline

Registriert: 6 Sep. 2012
Beiträge: 26
Muß mal ganz blöd fragen,wohin sollen denn Sachspenden hingeschickt werden,auf den Schutzhof in Gefrees?


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Sachspenden
 Beitrag Verfasst: 20.11.2012, 12:12 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 7 Sep. 2008
Beiträge: 1887
Es sind Welpen...und sie wohnen in der Nähe von Warstein bei Dortmund, alles Rüden.ich ach den Kontakt gern, wenn es ernstgemeint ist.
Ich glaube, sie sind so 3-4 monate alt,kann ich aber fragen natürlich

_________________
CASA TEAM - Iris


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Sachspenden
 Beitrag Verfasst: 21.11.2012, 15:58 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 22 Jul. 2010
Beiträge: 380
Hallo Klaudia,
schau mal :herz2 du wolltest doch wissen wie die Doggenwelpen von Isabell aussehen!

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... 0-134-1526

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... 3-134-1434

Viele Grüße
Anja mit Aaron,Vica und Dina

_________________
"Blumen können nur blühen, durch die Wärme der Sonne."
"Menschen können nur Mensch werden, durch die Wärme der Freundschaft."
Phil Bogmans


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Sachspenden
 Beitrag Verfasst: 22.11.2012, 11:02 
Offline

Registriert: 13 Dez. 2009
Beiträge: 1870
vica hat geschrieben:
Dort habe ich doch am Do. Shara,Anja ,Edward,und Sami hingebracht! :herz2 Renata,Reszö,Rene,Flöckchen und Möhrchen :herz1 waren im Zwinger auch dort! :herz2

Liebe Grüße
Anja mit Aaron,Vica und Dina


:shock: Wie im Zwinger?
Es ist doch schon total kalt... und überhaupt :cry: :cry: ... das sind doch fast alles noch Babies... :cry: :cry:

:h_sorry Ich versteh grad die Welt nicht mehr...

Besorgte Grüße, Anneke


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Sachspenden
 Beitrag Verfasst: 22.11.2012, 12:52 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 7 Sep. 2008
Beiträge: 1887
Sei unbesorgt, wir geben unsere Hunde schon nicht in schlechte Hände. Kann halt nicht jeder mehr als 20 Hunde im Haus halten..ja, sie hat Zwinger, aber nachts kommen sie ins Haus, die Hütten sind beheizt, eine Garage ist integriert. Alles gut.

Bitte bei Besorgtheit immer die Alternative bedenken, immer bedenken, daß nicht immer die ultimative beste Lösung gefunden werden kann.

Wenn mehr Menschen mehr Hunde aufnehmen würden, wäre vieles einfacher.Aber da es so leider nicht ist, suchen wir halt die 2. besten Lösungen.

Ich mache mir übrigens mehr Sorgen um Wiskey, der immer noch bei Chris hockt und keine Aussicht auf einen Platz hat, als um die Welpen bei Isabell.

_________________
CASA TEAM - Iris


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 2 von 5 [ 46 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste




Foren-Übersicht » ALLGEMEINES » Wie kann man helfen?


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de